.

Prof. Dr. Henri Julius

Prof. Dr. Henri Julius

Seit 2005 Professur für Verhaltensgestörtenpädagogik an der Universität Rostock

» Seit 2005 Professur für Verhaltensgestörtenpädagogik an der Universität Rostock

» Arbeitsschwerpunkte: bindungsgeleitete Interventionen, integrative (Schau)-Spielgruppen für Kinder und Jugendliche im autistischen Spektrum, tiergestützte Intervention, Frühförderung, Forschung im Bereich bindungsgeleiteter Interventionen und tiergestützter Interventionen


TERMINE:

19.06.2020 | BINDUNGSGELEITETE INTERVENTIONEN – DAS CARE-PROGRAMM

zurück