Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute Soziale Dienste GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Autistische Kinder und Jugendliche verstehen
und würdigend mit ihnen arbeiten
07.02.2024
Berater*innen, Gesundheitsberufe, Interessierte, KJH-Fachkräfte, Lebens- und Sozialberater*innen, Pädagog*innen, Pflege- und Adoptiveltern, Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen, Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen
Dr. phil. Udo Baer
Online
Anmeldung & Informationen
Kursnummer
ON 04/24
Dauer
4 Termine à 2 Stunden
Termine
Mi, 07.02.2024
Mi, 14.02.2024
Mi, 21.02.2024
Mi, 28.02.2024
jeweils 19:00 – 21:00 Uhr 
Ort
Online-Gruppentreffen auf Zoom
Kosten
€ 190,– pro Person inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
24.01.2024
Dr. phil. Udo Baer
  • Diplom-Pädagoge
  • kreativer Leibtherapeut: Assoziation kreativer Leibtherapeuten (AKL)
  • Mitbegründer und wissenschaftlicher Berater der Zukunftswerkstatt therapie kreativ
  • wissenschaftlicher Leiter des Instituts für soziale Innovationen (ISI) sowie des Instituts für Gerontopsychiatrie (IGP)
  • Vorsitzender der Stiftung Würde
  • Mitinhaber des Pädagogischen Instituts Berlin (PIB)

Über das Seminar

Autistische Kinder und Jugendliche sind für alle, die mit ihnen arbeiten, eine Herausforderung – und umgekehrt! In der Seminarreihe wird Verständnis dafür vermittelt, wie autistische Kinder und Jugendliche sich und die Welt erleben und wie in Erziehung und Pädagogik Brücken gebaut werden können. (Und wie nicht!) Dabei wird die Vielfalt des autistischen Spektrums vorgestellt und berücksichtigt, auch bezogen auf die Praxisbedürfnisse der Teilnehmenden. 

Inhalt

  • Diagnose, Irrtümer und Mythen
  • Phänomene (Autist*innen berichten)
  • Besonderheiten: Neuronen, Sinne und mehr
  • was Brücken baut...

Aufbau/Methodik

Die Seminarreihe bietet in den viermal 2h eine Mischung von Input, Praxisbesprechungen und Diskussionen. Ein Skript wird zur Verfügung gestellt.

Ziele

  • Verständnis für autistische Kinder und Jugendliche
  • Kompetenzen in der Kontaktaufnahme und Begleitung mit autistische Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeiten, die Unterschiede innerhalb des autistischen Spektrums zu berücksichtigen
Anmeldung & Informationen
Kursnummer
ON 04/24
Dauer
4 Termine à 2 Stunden
Termine
Mi, 07.02.2024
Mi, 14.02.2024
Mi, 21.02.2024
Mi, 28.02.2024
jeweils 19:00 – 21:00 Uhr 
Ort
Online-Gruppentreffen auf Zoom
Kosten
€ 190,– pro Person inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
24.01.2024