Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute Soziale Dienste GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Durchatmen, Abschalten, Auftanken in der Natur
Die eigene Widerstandskraft in und mit der Natur stärken
20.10.2023
Interessierte
2 Vortragende
Präsenz
Anmeldung & Informationen
Kursnummer
WS 24/23
Dauer
2 Tage
Termine
Fr, 20.10.2023, 14:00 – 21:00 Uhr
Sa, 21.10.2023, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort
Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg
Kosten
€ 310,– p. P. inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
06.10.2023
Mag.a biol. Elisabeth Peschek-Tomasi, MSC
  • Naturpädagogin
  • Ökologin
  • Green Care-Absolventin
  • selbständig tätig im Bereich Naturvermittlung und Umweltbildung
  • Referentin in der Fort- und Weiterbildung
Dr.in Angelika Reichartzeder, Med, MSC
  • Psychologin
  • Kinderergotherapeutin in eigener Praxis
  • Master of Science in Childdevelopment
  • Leitung der Therapieraum Natur Gruppen
  • Referentin in der Fort- und Weiterbildung

Über das Seminar

Die eigene Resilienz zu pflegen und die eigenen Ressourcen zu nutzen fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden. Natur kann hier als Kraftquelle dienen und optimal eingesetzt werden. Die stimmungsaufhellende Wirkung der Natur hilft bei mentaler Erschöpfung und unterstützt bei der Stressbewältigung. So können die Herausforderungen des (beruflichen) Alltags besser gemeistert werden.

Im Seminar erfahren Sie alltagstaugliche Methoden, die eigene seelische Widerstandskraft mithilfe der Natur zu stärken –mit wenig materiellem und zeitlichem Aufwand. Dabei werden die 6 Resilienz-Faktoren in Beziehung zur Natur gesetzt.

Inhalt

  • Natur als Kraftquelle und Tankstelle: Natur wirkt auf den gesamten Menschen
  • Natur immer und überall: die Natur des Alltags nutzen
  • kennenlernen und bewusstes Wahrnehmen der Resilienz-Faktoren und ihr Bezug zur Natur
  • grüne Pausen für die Seele: Ressourcen nutzen, Potenziale entdecken
  • die Haltung der Achtsamkeit für die eigene Psychohygiene nutzen

Aufbau/Methodik

Viele alltagstaugliche Methoden aus der Praxis werden mit Selbsterfahrung, Reflexion und Gruppenübungen kombiniert. Der theoretische Hintergrund wird praxisnah vermittelt.

Ziele

  • die eigene Widerstandskraft stärken
  • die Kraft der Biophilie entdecken
  • Haltung der Achtsamkeit in der Natur erfahren
  • Ressourcen und Kraftquellen bewusst machen und erleben 
Anmeldung & Informationen
Kursnummer
WS 24/23
Dauer
2 Tage
Termine
Fr, 20.10.2023, 14:00 – 21:00 Uhr
Sa, 21.10.2023, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort
Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg
Kosten
€ 310,– p. P. inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
06.10.2023

Anmeldung zu "Durchatmen, Abschalten, Auftanken in der Natur "

Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Zusätzliche Infos

Infos zur Rechnung

Anmeldung zu weiteren Veranstaltungen

zu weiteren Veranstaltung anmelden

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.