Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute Soziale Dienste GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Achtsames Selbst-Mitgefühl
MSC-Core Skills Training nach Germer/Neff
29.04.2022
2 Vortragende
Präsenz
Anmeldung & Informationen
Kursnummer
WS 40/22
Dauer
2 Tage
Termine
Fr, 29.04.2022, 9:00 – 16:30 Uhr
Sa, 30.04.2022, 9:00 – 16:30 Uhr
Ort
Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg
Kosten
€ 290,– pro Person inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
26.04.2022
Christine Minixhofer, MSc
  • Dipl. psychologische Beraterin (Donau Uni Krems)
  • zertifizierte MSC-Lehrerin (UC San Diego, CMSC)
  • Gesundheitspartnerin der SVS für Burnout Prävention
  • regelmäßige Durchführung von MSC-Kursen seit Jänner 2016
  • freie Praxis für psychologische Beratung in Graz
Mag.a Dr.in Elisabeth Reisenzein-Hirsch
  • psychologische Psychotherapeutin
  • klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin
  • MSC-Lehrerin, Trained Teacher
  • regelmäßige Durchführung von Gruppen zu Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im klinischen Kontext

 

Dieses zweitägige Training enthält die wesentlichen Elemente des gesamten Kursprogramms Mindful Self-Compassion (MSC – Achtsames Selbstmitgefühl). Es ist sowohl für den Einstieg wie auch für MSC-Erfahrene geeignet. MSC ist ein evidenzbasiertes Training, das auf der bahnbrechenden Forschung von Kristin Neff und der klinischen Perspektive von Christopher Germer basiert. Das Curriculum wird seit 2010 kontinuierlich weiterentwickelt und weltweit gelehrt.

Viele Menschen gehen mit sich selbst sehr hart um, wenn sie Leidvolles erleben. Eine informelle Definition von Selbstmitgefühl ist: "In den Momenten, in denen wir leiden, für uns selbst so zu sorgen, wie wir es für einen geliebten Menschen tun würden."

Die drei Kernkomponenten von Selbstmitgefühl sind Freundlichkeit mit uns selbst, Verbundenheit mit uns und der Welt, und ein achtsames, gleichmütiges Gewahrsein. Selbstmitgefühl ermöglicht uns selbst zu trösten, zu beruhigen und zu umsorgen, aber auch uns selbst zu schützen, für uns selbst einzustehen, uns zu ermutigen und zu motivieren. Die Forschung zeigt, dass Selbstmitgefühl stark mit emotionalem Wohlbefinden, mit der Bewältigung von Lebensherausforderungen, mit einem geringeren Maß an Ängsten und Depressionen, mit gesunden Gewohnheiten wie Ernährung und Bewegung und mit befriedigenderen, mitfühlenden Beziehungen verbunden ist.

Glücklicherweise kann Selbstmitgefühl jede*r erlernen.

Anmeldung & Informationen
Kursnummer
WS 40/22
Dauer
2 Tage
Termine
Fr, 29.04.2022, 9:00 – 16:30 Uhr
Sa, 30.04.2022, 9:00 – 16:30 Uhr
Ort
Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg
Kosten
€ 290,– pro Person inkl. 10 % MwSt.
Anmeldeschluss
26.04.2022

Anmeldung zu "Achtsames Selbst-Mitgefühl"

Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Zusätzliche Infos

Infos zur Rechnung

Anmeldung zu weiteren Veranstaltungen

zu weiteren Veranstaltung anmelden

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.