.

25.03.2021 | Die heilsame Kraft des Humors in Gesundheitsberufen

zurück

Ein Seminar mit Mag. (FH) Werner Gruber zum Thema »Die heilsame Kraft des Humors in Gesundheitsberufen«.
Kursnummer: WS 09/21

Mag. (FH) Werner Gruber

Durch eine humorvolle Haltung und Gelassenheit können wir mit Belastungen, Ängsten und Konflikten besser umgehen. Humor ist gesundheitsfördernd und unterstützt uns dabei, die täglichen Herausforderungen zu meistern.

In Zeiten des technischen Fortschritts braucht es mehr denn je Menschlichkeit. Humor ist ein ideales Mittel, diese Menschlichkeit im privaten und beruflichen Alltag zu bewahren.

Im Seminar beschäftigen wir uns unter anderem mit den psychischen und physischen Auswirkungen des Lachens und entdecken und fördern den Humor in uns selbst. Vordergründiges Ziel ist die Auseinandersetzung mit dem Phänomen Humor und die Anregung, dieses Tool situationsangepasst in das berufliche und private »Methodenspektrum« aufzunehmen.

Entdecke dein schöpferisches Potenzial durch die Kraft des Humors. Erwecke dein »inneres Kind«, deinen »inneren Clown« und verrücke deine Wirklichkeit!

Zielgruppe

Alle Berufsgruppen im Gesundheitsbereich.

Mag. (FH) Werner Gruber:

  • Sozialwissenschaftler
  • Teamtrainer
  • Spiel- und Theaterpädagoge
  • Humorbotschafter mit Vorträgen
  • Workshops und Seminaren im gesamten deutschsprachigen Raum
  • Mitglied des Leitungsteams des Raphael Hospizes Salzburg

Zur Homepage von Mag. (FH) Werner Gruber ...



Anmeldung & Informationen

Kursnummer: WS 09/21

Dauer: 2 Tage
Tag 1: Do, 25.03.2021, 10 – 17.30 Uhr
Tag 2: Fr, 26.03.2021, 09 – 16.30 Uhr

Ort: Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg

Kosten: € 290,– pro Person inkl. 10 % MwSt.

Anmeldeschluss: 12.03.2021

» Das Seminar wird als Fortbildung von ÖBVP im Ausmaß von 16 Arbeitsstunden (16 AE) anerkannt.

Zu den Teilnahmebedingungen der Pro Juventute Akademie
Zum Anmeldeformular

zurück