.

06.07.2021 | Wer bin Ich und was will Ich? Therapeutisches Arbeiten mit der Anliegenmethode

zurück

Abgesagt!

Ein Seminar mit Prof. Dr. Franz Ruppert zum Thema »Wer bin Ich und was will Ich? Therapeutisches Arbeiten mit
der Anliegenmethode«.
Kursnummer: WS 23/21

Prof. Dr. Franz Ruppert

Über ein gesundes Ich und einen eigenen Willen zu verfügen, ist eine wesentliche Grundlage, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Oft gehen diese Voraussetzungen für eine gesunde Psyche schon früh im Leben eines Menschen verloren, was schweren Schaden verursacht. Dann identifizieren wir uns mit den Ansichten anderer, die uns schaden, machen mit und funktionieren, statt unser Leben selbst zu gestalten.

Zahlreiche körperliche wie psychische Symptome können uns darauf aufmerksam machen, dass wir früh im Leben traumatisierende Erfahrungen machen mussten. Mit Hilfe der Anliegenmethode haben wir nun die Möglichkeit, unsere Innenwelt zu erforschen und das Glück zu spüren, uns selbst wieder nahezukommen.

Als Methode wird die von Franz Ruppert entwickelte Aufstellungsarbeit mit dem »Anliegen« angewandt. Die Möglichkeit zur Aufstellung eines eigenen Anliegens werden per Los ermittelt.

Zielgruppe

Alle Menschen, die auf dem Weg zu sich selbst sind.

Prof. Dr. Franz Ruppert:

  • Professor für Psychologie an der Katholischen Stiftungshochschule München
  • psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis
  • Begründer der Identitätsorientierten Psychotraumatologie (IoPT) und der Anliegenmethode
  • Autor zahlreicher Fachbücher, die in viele Sprachen übersetzt sind

Zur Homepage von Franz Ruppert ...



Anmeldung & Informationen

Kursnummer: WS 23/21

Dauer: 2 Tage
Tag 1: Di, 06.07.2021, 10 – 17.30 Uhr
Tag 2: Mi, 07.07.2021, 09 – 16.30 Uhr

Ort: Hotel Untersberg, Dr.-Friedrich-Ödlweg 1, 5083 St. Leonhard/Salzburg

Kosten: € 290,– pro Person inkl. 10 % MwSt.

Anmeldeschluss: 25.06.2021

» Das Seminar wird als Fortbildung von ÖBVP im Ausmaß von 16 Arbeitsstunden (16 AE) anerkannt.

Zu den Teilnahmebedingungen der Pro Juventute Akademie
Zum Anmeldeformular

zurück