.

8.10.2018 | ABGESAGT - Selbstmitgefühl für Teenager - Making Friends with Yourself (MFY)

zurück

Ein Workshop mit Lorraine Hobbs zum Thema »Selbstmitgefühl für Teenager - Making Friends with Yourself (MFY)«. 
Kursnummer: WS 35/18 wurde abgesagt!

Lorraine Hobbs

Die meisten von uns behandeln unsere Freunde und Lieben mit Wärme, Zärtlichkeit und Geduld, wenn sie kämpfen, aber es fällt uns viel schwerer, dieselben Qualitäten des Mitgefühls für uns selbst in denselben Situationen aufzubringen. Selbstmitgefühl richtet sich an den Leidenden und ermutigt uns, die grundsätzliche Frage »Was brauche ich?« Zu berücksichtigen. Indem ich erkenne, dass Schwierigkeiten (Achtsamkeit) da sind, dass diese Herausforderungen, Teil jedes menschlichen Lebens sind (Menschlichkeit), und in Verbindung mit unserer natürlichen Fähigkeit zur Güte gegenüber dem Leiden (Eigenliebe) können wir gesunde und dauerhafte Muster entwickeln, die sich auf alle Lebensumstände beziehen.

Selbstmitgefühl: Wie man es lernt

Selbstmitgefühl kann von jedem erlernt werden, auch von Kindern und Jugendlichen und sogar von denen, die in der Kindheit nicht genug Zuneigung bekommen haben oder die es peinlich finden, freundlich zu sich selbst zu sein.

Nach der Teilnahme an diesem Workshop können Sie:

  • Selbstmitgefühl im täglichen Leben üben
  • Verstehen, wie ein Teenager sich mit Freundlichkeit und nicht mit Selbstkritik motivieren kann
  • Warum Selbstmitgefühl stabiler ist als Selbstwertgefühl
  • Wie ein Teenager schwierige Emotionen leichter bewältigen kann
  • Die Kunst des Genießens, der Dankbarkeit und der Selbsterkenntnis kultivieren
  • Kindern und Jugendlichen einfache Selbstmitgefühlsübungen beibringen.

Inhalt Vorträge, Meditation, Erlebnisübungen und Gruppendiskussionen.

 

Die Teilnehmer erfahren direkt Selbstmitgefühl und lernen Praktiken, die Selbstmitgefühl im täglichen Leben hervorrufen. Es ist keine vorherige Erfahrung mit Achtsamkeit oder Meditation erforderlich, um an dem Programm teilzunehmen

 

Der Workshop findet auf Englisch mit deutscher Übersetzung statt.

Zielgruppe

Alle Menschen, die mit Teenagern und jungen Erwachsenen arbeiten und/oder leben.

Lorraine M. Hobbs, M.A.:

  • Direktorin für Familienprogramme am UCSD San ​​Diego Center für Achtsamkeit
  • Familientherapeutin und ehemalige klinische Direktorin von Behandlungsprogrammen für Jugendliche
  • zertifizierte MBSR-Lehrerin
  • zertifizierte MSC-Lehrerin (Mindful Self-Compassion
  • CCARE (Compassion Cultivation, Altruism, Research & Education)
  • Pionierin in Selbstmitgefühlstraining für Eltern und Jugendliche
  • Mitautorin von Making Friends with Yourself

Zur Homepage von Lorraine Hobbs



Anmeldung & Informationen

Kursnummer: WS 35/18

Dauer: 2 Tage
Tag 1: Mo, 08.10.2018, 10.00 – 17.30 Uhr
Tag 2: Di, 09.10.2018, 09.00 – 16.30 Uhr

Ort: Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg

Kosten: € 320,– pro Person inkl. 10 % MwSt.

Zu den Teilnahmebedingungen der Pro Juventute Akademie
Zum Anmeldeformular

zurück