.

03.03.2021 | Kreative Kindertherapie: Lösungsfokussierte Praxis mit Kindern und Jugendlichen

zurück

Abgesagt!

Ein Seminar mit Dr. phil. Dipl.-Psych. Manfred Vogt zum Thema » Kreative Kindertherapie: Lösungsfokussierte Praxis mit Kindern und Jugendlichen«.
Kursnummer: WS 03/21

Dr. phil. DIPL.-PSYCH.  Manfred Vogt

In dem Workshop werden folgende Themen behandelt:

  • Prämissen der lösungsorientierten Praxis mit Kindern
  • Auftrags- und Zielklärung mit Kindern und Jugendlichen
  • Ressourcen diagnostizieren und aktivieren
  • Kreative Methoden und Techniken

Inhalte sind u. a.

  • Malen und zeichnen mit Kindern und Jugendlichen
    › Schnörkeltechnik
    › Ressourcosaurus
    › Imageberatung von Jugendlichen
    › Figurenbilder-Interview
    › Cartoon-Therapie
  • Kindgerechtes Skalieren
  • Das Ressourceninterview
  • Ressourcenaufstellungen

Kurzvorträge, Video-Demonstrationen und praktische Übungen.

Zielgruppe

ÄrztInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, PädagogInnen, Sozialarbeitende, LehrerInnen, TheologInnen etc.

Dr. phil. Dipl.-Psych. Manfred Vogt:

  • Dr. phil. Dipl.-Psychologe
  • Psychologischer Psychotherapeut
  • Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut
  • seit 1985 in freier Praxis in Bremen
  • Gründungsmitglied, Trainer und Supervisor des Norddeutschen Instituts für Kurzzeittherapie, NIK Bremen

Zur Homepage von NIK ...
Zur Homepage von Manfred Vogt Spieleverlag ...



Anmeldung & Informationen

Kursnummer: WS 03/21

Dauer: 2 Tage
Tag 1: Mi, 03.03.2021, 10– 17.30 Uhr
Tag 2: Do, 04.03.2021, 09 – 16.30 Uhr

Ort: Gasthof Am Riedl, Eisenstraße 38, 5321 Koppl bei Salzburg

Kosten: € 330,– pro Person inkl. 10 % MwSt.

Anmeldeschluss: 19.02.2021

» Das Seminar wird als Fortbildung von ÖBVP im Ausmaß von 16 Arbeitsstunden (16 AE) anerkannt.

Zu den Teilnahmebedingungen der Pro Juventute Akademie
Zum Anmeldeformular

zurück